Home   Produkte   News   Service   Kontakt   Partner   Referenzen   Sternenhimmel  
      Topimpex » Service »

 






 HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Hier werden häufig gestellte Fragen beantwortet


Holzarten
Als Standard-Holzart empfehlen wir Lärche. Weitere Holzarten ohne Aufpreis: Buche und Ahorn. Auf Wunsch und mit Aufpreis können auch Zeder, Mahagoni und Teak geliefert werden.

Verarbeitung / Imprägnierung
Um die hochwertige Qualität des geschnittenen Holzes zu gewährleisten, und um die Feuchtigkeit des Holzes auf ein absolutes Minimum von 8% zu reduzieren, erfolgt die Verarbeitung der Pfosten in mehreren Schritten:

  • 2 Jahre Lagerung im Freien.
  • 14 Tage in einer Trockenanlage bei 45°C.
  • 12 Stunden Verleimung der Pfosten unter Druck mittels biologisch abbaubarem, kochfestem Harzleim

Nachbehandlung: OSMO Hartwachsöl

Dieses Öl wird zur Nachbehandlung der Holzbademöbel empfohlen. Eine Nachbehandlung sollte dreimal jährlich mit OSMO Hartwachsöl erfolgen.



Nachdem das Holz händisch verarbeitet und feinstens geschliffen wurde, wird es wie folgt weiterbehandelt:

  1. Wachsimprägnierung mit einem Holzprotektor der als Holzschutz dient. Er ist farblos, frei von organischen Bioziden, schützt vorbeugend gegen Bläue und Fäulnis.
  2. Mehrmaliges gleichmäßiges Auftragen des farblosen, auf pflanzlicher Basis hergestellten Hartwachsöls.

Pflege
Die feinporige und hautsympathische Oberfläche sorgt für leichte Pflege und hygienische Sauberkeit. Zur Reinigung wird eine Pflanzenseife empfohlen. Diese sollte pur einmassiert und mit reichlich Wasser abgespült werden.
Bei regelmäßigem Gebrauch ist es empfehlenswert; zwei- bis dreimal pro Jahr das Hartwachsöl leicht auf das Holz aufzutragen, jedenfalls dann, wenn man sieht, dass das Wasser nicht mehr abperlt. Nach dem Ölen ca. fünf Stunden einwirken lassen.
Jede Lieferung beinhaltet Hartwachsöl für ca. zwei Jahre. Auch Beschädigungen mechanischer oder chemischer Art lassen sich durch Anschleifen mit Schleifpapier (Körnung 220) und anschließendem Nachölen leicht beseitigen. Nach dem Gebrauch ist es zwar nicht notwendig, aber empfehlenswert, das Holz abzutrocknen.

Vorteile des Holzes
Keime und Bakterien sterben durch die antiseptische Wirkung des Holzes ab, auch entstehen keine Kalk- bzw. Wassertropfenränder. Die nasse Holzoberfläche ist nicht rutschig, sondern bleibt hautsympathisch. Dank der geringen Wärmeleitfähigkeit des Holzes bleibt die wohlige Wärme des Badewassers länger erhalten. Da das Holz nur stirnseitig verarbeitet wird, ist es unmöglich, sich einen Spieß einzuziehen.

Lieferzeit
Die Lieferzeit im europäischen Raum beträgt 8 Wochen, nach Übersee 12 Wochen.

Garantie
Auf alle Holzbademöbel beträgt die Garantie bezüglich Rissbildung und Undichtheit zwei Jahre.

Langlebigkeit
Bei guter Pflege können Ihre Badezimmermöbel ein begehrtes antikes Erbstück für die Nachwelt werden.







TOP IMPEX Marketing GmbH

Albrecht-Dürer-Straße 4, A-9500 Villach / Austria
Tel.:+43/4242/31402 +43/676/5447751 Fax: +43/4242/31404

E-Mail: office@topimpex.com






TOP IMPEX Marketing GmbH

Albrecht-Dürer-Straße 4, A-9500 Villach / Austria
Tel.:+43/4242/31402 +43/676/5447751 Fax: +43/4242/31404

E-Mail: office@topimpex.com

 



Impressum | Sitemap